Schwimm-WM in Budapest mit zwölf deutschen Wasserspringern

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) schickt bei den Weltmeisterschaften in Budapest insgesamt zwölf Wasserspringer – jeweils sechs Frauen und Männer – an den Start. Die Sprungwettbewerbe finden in Ungarn vom 14. bis 22. August in der neuerrichteten Duna Arena statt - hier mehr