Synchronschwimmen

JEM Synchronschwimmen 2018

 

03.07.18

Bei den Junioren-Europameisterschaften 2018 in Tampere (Finnland) landeten die Synchronschwimmerinnen des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) auch in der Freien Kür auf dem elften Platz. Mit einer Wertung von 74,6333 Punkten fehlte den jungen Athletinnen wie schon in der Technischen Kür erneut nur ein Punkt zum erhofften Top-10-Ergebnis.  Hier mehr...


54. DAKM Synchronschwimmen

 

10.05.18

Beeindruckende Kür Kombinationen  

Highlight dieser Veranstaltung waren wieder die Freien Kürkombinationen und davon gab es eine ganze Menge. Es hatten sogar so viele Vereine gemeldet, dass man fast einen Vorkampf machen musste. Nicht nur die großen Vereine hatten schöne Küren, sondern alle waren beeindruckend.  Hier mehr...


DSV-Synchronschwimmerinnen mit Rekordergebnissen in Japan 

 

02.05.18

Die Synchronschwimmerinnen des DSV konnten bei der FINA Artistic Swimming World Series in Japan mit exzellenten Ergebnissen mehr als überzeugen.

Marlene Bojer erreichte bei den Japan Open mit einer blitzsauber geschwommenen Kür (82,633 Punkte) die beste Wertung Ihrer Karriere im Freien Solo. Eine Wertung über 82 Punkte erreichte das letzte Mal Lisa Lacker 2007 (ECC). Hier mehr...


DSV geht mit vier Aktiven in Tokio und Kazan an den Start

 

24.04.18

Am kommenden Freitag findet im kanadischen Montreal die FINA Diving World Series 2018 ihre Fortsetzung (27. bis 29.04.). Hier mehr...


Dresden freut sich auf Nachwuchsspringer aus aller Welt

 

23.04.18

 Vom 26. bis 29. April findet in Dresden das International Youth Diving Meet 2018 statt. Hier mehr...


Synchronschwimmen: „Die unterschätzte Sportart“

 

11.04.18

 Ein Redaktionsteam der ARD Sportschau hat die Synchronschwimmer der FS Bochum besucht, deren Training mit der Kamera begleitet und die Sportlerinnen interviewt. Herausgekommen ist ein sehenswerter Beitrag, der die vielen unterschiedlichen Facetten der Sportart sowie die beeindruckenden sportlichen Herausforderungen beleuchtet. Hier mehr...


Kaderlisten Wasserspringen und Synchronschwimmen veröffentlicht

 

01.02.18

 

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) hat nun auch die Bundeskaderlisten für die Sportarten Wasserspringen und Synchronschwimmen veröffentlicht. Hier mehr...


DSV-Pflichtranglistenturnier im Synchronschwimmen

27.1. und 28.1.2018 in Berlin

 

10.01.18

 

Veranstalter: Deutscher Schwimm-Verband e.V.

Ausrichter: SC Wedding Berlin Ort: Schöneberger Sport- und Lehrschwimmhalle

10829 Berlin, Sachsendamm 6-8

Hier mehr...


ISARNIXEN DOMINIEREN IN FLENSBURG – GASTGEBER FEIERT GOLDENEN ABSCHLUSS

 

13.11.17 Die 61. Ausgabe der Deutschen Meisterschaften im Synchronschwimmen waren für alle Zuschauer im Flensburger Campusbad wieder ein Erlebnis, bei dem die Mannschaft der SG Stadtwerke München nicht nur das Publikum, sondern vor allem die Wertungsrichter am meisten zu beeindrucken wusste. Hier mehr...


Ausschreibung für die 61. Deutsche Meisterschaften im Synchronschwimmen

Die Fachsparte Synchronschwimmen im Deutschen Schwimm-Verband (DSV) hat die finale Ausschreibung für die 61. Deutschen Meisterschaften im Synchronschwimmen veröffentlicht. Hier mehr...


Vorläufige Ausschreibung für die 61. Deutsche Meisterschaften

Die Fachsparte Synchronschwimmen im Deutschen Schwimm-Verband (DSV) hat die vorläufige Ausschreibung für die 61. Deutschen Meisterschaften im Synchronschwimmen veröffentlicht. Die nationalen Titelkämpfe finden in diesem Jahr am 11. und 12. November im Campusbad Flensburg vom TSB Flensburg von 1865 e.V. ausgerichtet. Hier mehr...


DSV-Duett kratzt an den magischen 80 Punkten und gewinnt Silber

Für das Synchro-Duett des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), Marlene Bojer und Daniela Reinhardt, kann die WM in Budapest kommen! Hier mehr...


Deutschlands Synchro-Nachwuchs im Livestream

Junioren-Europameisterschaften im Synchronschwimmen (21. – 25.06.). Für die Wettkämpfe in Serbiens Hauptstadt sind insgesamt 178 Aktive aus 25 Nationen gemeldet, darunter auch das elf-köpfige Team des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV). Hier mehr...